Was ist deine Berufung?

Diese Fragen helfen dir dabei, herauszufinden, was deine Berufung ist. Eine Berufung besteht immer aus zwei Seiten: Sie hilft sowohl dir selbst als auch anderen Menschen.

Quest: Beantworte diese Fragen zu deiner Berufung

  1. Wann hab ich schon einmal einen wirklichen Lebenssinn verspürt
  2. Was wollte ich als Kind sein/werden?
  3. Welcher Art von Menschen will ich helfen?
  4. Welche Probleme bzw. Themen liegen mir am meisten am Herzen?
  5. Wo kann ich den meisten Wert für andere erschaffen?
  6. Mit welchen Individuen oder Gruppen identifiziere ich mich am meisten?
  7. Wie haben mich meine Schwierigkeiten ausgerüstet, einen Wert für andere Menschen zu erschaffen?
  8. Welche Legende möchte ich nach meinem Tod hinterlassen? (siehe Grabrede)
  9. Wie wird die Welt ein besserer Ort, weil ich gelebt hab?
  10. Was liegt mir am Herzen, das größer ist als ich?
  11. Welche Probleme möchte ich gerne lösen?
  12. Was ist meine Berufung?
  13. Wozu bin ich geboren? Was ist mein Schicksal?
  14. Was sagen andere, wozu ich geboren bin?
  15. Was ist das historische Vermächtnis meiner Familie? ZB Berufe der Eltern
  16. Welche Rolle will ich darin spielen?

Erzähl uns bei einem persönlichen Treffen von deiner Berufung und was dir wirklich am Herzen liegt!

Schreibe einen Kommentar

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen